Gemeinschaftsschule

So geht Gemeinschaftsschule ...

Weitere Informationen zur Gemeinschaftsschule finden Sie unter:

Berufswahl-Siegel Baden-Württemberg

Klasse 7a erkundet den Schwarzwald

Am Montag, den 02.07.2018 ist die Klasse 7a gemeinsam mit ihrer Klassenlehrerin Frau Lingner um 8.30 Uhr mit dem Zug nach Hornberg im Schwarzwald gefahren. In Hornberg angekommen, sind wir mit unserem Gepäck zum Wohnhaus gelaufen, wo uns Herr Stachel schon erwartete. Nach dem Beziehen der Zimmer sind wir ins Freibad gelaufen, welches ein ganzes Stück entfernt war. Nachdem wir wieder am Haus waren, haben wir mit Geocaching angefangen, jedoch war keine Gruppe erfolgreich. Also hat Herr Stachel mit ein paar Gruppen mitgesucht und die versteckten Caches wiedergefunden.

Am Dienstag, den 03.07.2018 sind wir zu den Vogtsbauernhöfen gefahren und haben uns durch ein paar alte Bauernhöfe und das Freilichtmuseum führen lassen. Anschließend sind wir zu einer Sommerrodelbahn gelaufen. Hier hatten wir besonders viel Spaß. Zum Schluss waren wir in einem Barfuß- und Sinnespark und konnten die verschiedenen Untergründe mit unseren Füßen erfühlen, aber auch viele Eindrücke in den Bereichen Riechen, Fühlen und Sehen sammeln.

Am Mittwoch, den 04.07.2018 haben wir im und um das Haus das Geocaching in vereinfachter Form fertiggestellt. Dann mussten wir alles aufräumen und putzen, denn es mussten schon wieder Abschied nehmen. Zusammen sind wir zum Bahnhof gelaufen und zurück nach Tuttlingen gefahren. Das waren 2,5 Tage, die rundum gelungen waren, auch wenn uns das Laufen manchmal anstrengte.

(Robert Hirsch, Julia Abrell)

Kontakt

Konzenbergschule
Schulstraße 10
78573 Wurmlingen

07461 / 969718-0

E-Mail schreiben

Unsere betrieblichen Bildungspartner

Bildungspartner
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen